Diefenbachgasse 19 · A-1150 Wien · Tel. +43-1-893 67 01 0

Erholsame Ferien!

Wir wünschen allen SchülerInnen, Eltern und LehrerInnen einen  wunderbaren, erholsamen Sommer!

Öffnungszeiten unseres Sekretariats in den Sommerferien ...

Beginn des Schuljahres 2017/2018:

Montag, 4. September 2017 ...

Der Stundenplan für die folgenden Tage ....

Die Wiederholungsprüfungen finden laut ....

Völkerballturnier 2017

Am 26.1.2017 fand das jährliche Völkerballturnier am Diefenbach  Gymnasium statt, an dem alle ersten Klassen teilgenommen haben.

Das Turnier wurde in 2 Gruppen ausgetragen. Bei den Mädchen und den Knaben.

 

Echt ned fad!

Was haben „Herr der Ringe“, „Die Tribute von Panem“ und „The Rocky Horror Picture Show“ gemeinsam?

Die allseits bekannten Plakate zu diesen popkulturellen „Highlights“ zieren nun die Spinde der Klasse 7B.

 

 

 

 

Simsala-Buch

Unsere Literaturliste für die Unterstufe

Es war einmal vor langer, langer Zeit ein Königreich namens Wahlpflichtfach Deutsch. Dort herrschte Königin Bella Foresta. Bei ihr im Schloss lebten auch noch 7 Zwerge namens Miki, Kiki, Lili, Dili, Nili, Igi, Leli. Im Königreich herrschte große Angst, denn die böse Hexe Analphabetica hatte nur eins im Kopf: die Vernichtung sämtlicher geschriebener Werke.

 

 

 

Hier bin ich Mensch, hier les ich ‘rein (frei nach Goethe)

Mephisto: Ich will dir befehlen
Die Bücher zu stehlen
Mir Titel zu nennen
Oder sie zu verbrennen

Faust: Ich werde es beweisen
Lass mich die Welt bereisen
Überall ich such
Sammle Buch um Buch

Unter Beobachtung!

Wiener Sportklub auf Talentesuche am Diefenbach Gymnasium

Im Rahmen unseres Schülerligatrainings war der Nachwuchsleiter und Individualtrainer des Wiener Sportklubs, Peter Radostits, zu Gast.

 

Im Financial Life Park

GWK Wahlpflichtfachgruppe und einige Schüler der 8c im Financial Life Park am 14.11.2016

Das Konzept des Financial Life Parks wurde von der Erste-Bank wunderbar durchgedacht und eindrucksvoll umgesetzt. Das Projekt gibt eine Möglichkeit, unterschiedliche wirtschaftliche Aspekte des Lebens interaktiv kennenzulernen. Wirklich revolutionär ist die Anzahl der unterschiedlichen Technologien, die beim FLiP synchron als ein System funktionieren, um den maximal produktiven Lernprozess zu ermöglichen.

"Auf Augenhöhe" – oder Michis Suche nach seinem Vater

Am Donnerstag, den 1.12., besuchten alle Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen, die den katholischen Religionsunterricht besuchen gemeinsam das Village Cinema Center. Begleitet wurden sie von Prof. Baco, Prof.Gaulhofer und Prof.Schramm und auf dem Programm stand der Film ‚Auf Augenhöhe‘.

 

 

 

 

Auch "Sturmland" glänzt so schön!

Am Donnerstag, den 10. November machten sich alle SchülerInnen der 8a samt Klassenvorständin Professor Erlach auf den Weg zum - mittlerweile alljährlichen - Besuch der Buch Wien Messe.

Grundsätzlich war der Plan Vorort an zwei Veranstaltungen teilzunehmen. Leider musste die Lesung " Es glänzt und ist schön" mit Henrik Szanto wegen Erkrankung des Vortragenden abgesagt werden. Daher war die Lesung von Mats Wahl aus seinem Buch „Sturmland“, das wir auch im Deutsch-Unterricht kurz angelesen hatten, das einzige Highlight.

Mitten in Wien hinter Gittern

Am 29. 11. 2016 stand eine vermutlich eher ungewöhnliche Exkursion auf dem Plan: die Ethik- und Religionsgruppe (katholische Religion) machte sich auf den Weg ins Gefängnis.

 

 

 

 

Basketball Schülerliga (Männliche Jugend MC1)

Am 17. 11. 2016 sicherte sich unser Team in der Grimmgasse mit zwei eindrucksvollen Siegen den Gruppensieg in der ersten Runde.

Im ersten Spiel gewann unsere Mannschaft gegen das GRg 13 Fichtnergasse souverän mit 56:7! Auch im zweiten Spiel gegen die NMS Hasenleitengasse ....

 

 

 

X + Kafka + Moldau + Karl IV. + Mucha + Rilke + Wenzel IV. + Hradschin = Prag

Prag – eine Stadt mit vielen Gesichtern. ....
Prag ist eine wunderschöne Stadt so wie Wien, nur kleiner. ....
Die Reise nach Prag ist meiner Meinung nach gelungen. ....
In Prag haben mich manche Orte an Wien erinnert. ....
Ich finde, dass Prag eine Stadt ist, die man mal gesehen haben muss ....

Naschen für den guten Zweck

Dass Pralinen und Gummibärchen nicht nur Zucker und Kalorien haben, sondern auch für den guten Zweck stehen, wurde am Tag der Wiener Schulen nachgewiesen.

 

 

 

 

Raw Materials University Day 2016

Ganztagsexkursion der 7b und Science 7abc

Auf Einladung des Europäischen Innovations- und Technologieinstituts und der Innovations- und Wissensgemeinschaft „KiC rawMaterials“ sowie der VA Erzberg und der Montanuniversität Leoben ging es am 19.10.2016 sehr zeitig in der Früh (05:30 Abfahrt!) für die 7b und Teile der 7ac mit dem Bus zuerst zur Montanuniversität Leoben.

 

 

Oberstufe Volleyball - Landesmeisterschaften 2016/17

Unser Mädchen-Volleyballteam der Oberstufe zieht in die Finalrunde ein!

Während unsere Burschen unglücklich knapp scheiterten, gelang unserer Mädchenmannschaft  der Einzug in die Finalrunde der Volleyball Landesmeisterschaften!

Trotz der Tatsache, dass unser Team vorher noch nie gemeinsam gespielt hatte, wurden in einer starken Vierergruppe die entscheidenden Spiele gewonnen und unsere Mädchen bewiesen dabei auch beachtliche Nervenstärke! Der Lohn ist nun die Teilnahme an der Finalrunde, bei der dann unter anderem die A-Pool Teams auf uns warten.

Wanderung durch den Herbst

Nach den ersten aufregenden Monaten im Gymnasium mit den ersten Schularbeiten bleibt auch Zeit für eine Herbstwanderung durch den Lainzer Tiergarten.

 

 

 

A Beautiful Day - Rote-Nasen-Spendenaktion 2016

Am Donnerstag, den 22.September 2016 nahmen alle fünften Klassen unserer Schule an der Rote-Nasen-Spendenaktion teil. Unsere Schüler und Schülerinnen waren in Wien unterwegs, um für die Rote-Nasen-Clowndoctors zu sammeln. Damit werden unzählige Clownbesuche bei kranken Kindern und PatientInnen in den Spitälern ermöglicht.

 

Schülerliga Fußball

Am 1.Spieltag, 13.10.2016, der „Sparkasse Schülerliga“ spielten die Jungs der Diefenbachgasse gegen das Team „NMS 13 Veitingergasse“. Nach einer verpatzen ersten Spielhälfte, bei der unser Team bereits 0:3 zurücklag, nahmen sich die Spieler die Kabinenpredigt zu Herzen.

 

 

 

U-TOUR Stopp im Wiener Prater

Am Donnerstag, 22. September, fand von 9 bis 14 Uhr auf den Sportanlagen beim Stadion ein U-Tour Stopp der Sportunion statt. Wir wurden sehr herzlich eingeladen daranteilzunehmen, woraufhin sich die Klassen 6a, 6b und 6c, begleitet von Mag. Schönwälder, Mag. Dimmel und Mag. Schramm, im UNION Trendsportzentrum Prater (Meiereistraße 20, 1020 Wien) einfanden.